Video-Login Neu registrieren
 
Hotline Deutschland  0234 239 9843   International 0049 234 239 9843  10:00 - 22:00 Uhr
 
Schnellsuche
Alter zwischen:
von:    bis:
Groesse zwischen:
von:
bis:
Kinder:
 
Fremdsprachen:
 
Suche nach Kennziffer


Silvester in Kiev

hWer die Silvesterfeier 2014 in Kiev verbringen möchte, wird auch in diesem Jahr in Kiev auf seine Kosten kommen. Der riesige ukrainische Weihnachtsbaum wurde dieses Jahr allerdings nicht auf dem Unabhängigkeitsplatz aufgestellt, sondern auf dem Sophienplatz, in direkter Nähe zur Sophienkathedrale.

Trotzdem steigt auch auf dem Unabhängigkeitsplatz in Kiew in diesem Jahr wieder eine Megaparty um das Jahr 2015 gebührend begrüßen zu können. Möge es für dieses leidgeprüfte Land ein gutes Jahr werden.

Die Silvesterfeier auf dem Maidan beginnt um 21:00 Uhr mit viel Livemusik, später gibt es natürlich das große Feuerwerk und die Gebäude rund um den Maidan werden stimmungsvoll mit Lasern und anderen Leuchtmitteln in Szene gesetzt.

Wer möchte, kann anschließend vom Maidan aus das Kiewer Nachtleben erkunden. Das Xlib ist z.B. eine gute Wahl, ein Nachtclub mit einer stimmigen Underground Atmosphäre und beeindruckender Musik. Klassischer ist der Arena Dance Club, mit trendiger, aktueller Musik, berühmten DJ´s und Modevorführungen. Mit etwas Glück kann man im Arena sogar, wenn auch nur als Statist, Teil einer Filmproduktion werden. An diesem Abend finden im und am Arena Filmaufnahmen statt.

Im Avalon Unterhaltungskomplex mit seinen unterschiedlichen Themenbereichen kann man je nach Stimmung auswählen, was einem gefällt. Im Restaurant gibt es Livemusik mit der Band “Ottavan” und später kann man in der Azhur Disco bis in den frühen Morgen tanzen und feiern mit den in Kiew sehr bekannten weiblichen Diamond DJs.

Wer es etwas ruhiger haben möchte, kann sich einfach auch nur die unzähligen Weihnachtsmarktstände ansehen, die es in Kiew an fast jeder Ecke im Stadtzentrum gibt. Man bekommt dort fast alles: leckere ukrainischen Süßwarenspezialitäten, Kuchen, ukrainische Spirituosen, Liköre, Souvenirs und Produkte ukrainischer Handwerkskunst. Außerdem spielen im Stadtzentrum viele wirklich gute Straßenmusiker und man kann die Vorstellungen vieler Straßenkünstler bestaunen.   

Die Kiever Metro ist Silvester 3 Stunden länger als sonst geöffnet. Wir wünschen allen Kunden und Freunden ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2015!